- Panasonic Lumix DMC FZ1000

Preis
€ 599,00
Preis
€ 599,00
Verfügbarkeit
Auf Lager
Hersteller
Panasonic

PANASONIC Lumix DMC-FZ 1000

Das Flaggschiff der Bridge-Kameras

Die FZ1000 mit großem 1-Zoll-MOS-Sensor , 16x optischem Zoom und
weltweit erster* 4K Videoaufnahme setzt neue Maßstäbe in Bildqualität
und Ausstattung.

* In einer digitalen Kompaktkamera,
Stand 12. Juni 2014


Highlights


      Grenzenlose Kreativität

Die ultimative Hybrid-Bridgekamera

Wenn Sie eine kompromisslose "All-in-One"-Lösung suchen, haben Sie sie
mit der LUMIX FZ1000 gefunden. Mit ihrem großen 1-Zoll-Sensor und dem
lichtstarken LEICA-Objektiv mit 16-fach optischem Zoom holt sie alles
ganz nah heran – bei ausgezeichneter Bildqualität. Machen Sie Foto- oder
Videoaufnahmen in scharfer
4K-Auflösung und halten Sie die Welt in all ihrer natürlichen Schönheit
fest.

  Beeindruckende Bilder aufnehmen


Höchste Objektivqualität

Das neue LEICA DC VARIO-ELMARIT-Objektiv wurde speziell für die FZ1000
entwickelt. Es zeichnet sich aus durch eine Lichtstärke von F2,8-4,0,
die Unschärfen selbst bei Teleaufnahmen verhindert, und einen
Brennweitenbereich von 25mm Weitwinkel bis 16x optischem Zoom (25-400 mm
KB). Die hochentwickelten optischen Technologien von Panasonic
ermöglichen eine scharfe Fokussierung und bezaubernde Unschärfe-Effekte.
Mit diesem Objektiv erweitern Sie Ihre fotografischen Möglichkeiten
erheblich.


  Lebendige und realitätsnahe Bewegung


Erstklassige 4K- und Full HD-Videos

Erleben Sie mit der FZ1000 die weltweit erste*
4K-Videoaufnahme. Erfreuen Sie sich an lebensechten, hochauflösenden
Aufnahmen mit geschmeidigen Bewegungen
(QFHD 4K: 3840 x 2160, 25 Bilder/s in MP4)** Noch vielseitiger filmen
Sie im manuellen Betrieb mit dem Creative Video Modus, z. B. durch
Full-HD-Videoaufnahmen in effektvoller Zeitlupe mit 100 Bildern pro Sekunde.

* In einer Kompaktkamera, Stand: 12. Juni 2014
** 4K-Videoaufnahmen bis zu 29 Min. und 59 Sek.

  Seien Sie bereit für die wunderbaren Sternstunden


Schnelle Reaktionszeit

Beim nächsten spontanen Bildmotiv sind Sie sofort aufnahmebereit. Die
Erweiterung des schnellen Hybrid-Kontrast-Autofokus um die neue
DFD-Technologie (Depth From Defocus) ergibt eine noch höhere Präzision
und Geschwindigkeit von ca. 0,09 Sek*. Bei einem Schnellstart von 0,66
Sekunden und hochauflösenden Serienbildaufnahmen mit bis zu 12 Bildern
pro Sekunde werden diese einmaligen Momente zu bleibenden Erinnerungen.

* CIPA-Standard.

  F2,8-4,0 / 25-400mm
  LEICA DC Objektiv


Das neu entwickelte LEICA DC VARIO-ELMARIT-Objektiv besitzt 5
asphärische Glaslinsen, die auf dem einzigartigen Herstellungsverfahren
für asphärische Linsen von Panasonic basieren. In Kombination mit dem
großen 1-Zoll-MOS-Sensor erzielen Sie für Ihre Fotos eine geringe
Schärfentiefe mit einem eindrucksvollen Unschärfe-Effekt und
unsichtbaren Kantenlinien.

  Großer 1-Zoll-MOS-Sensor mit 20,1 Megapixeln


Der neu integrierte 1-Zoll-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor der FZ1000
sorgt bei der Aufnahme von Fotos selbst mit ISO12800 für gestochen
scharfe Bilder mit minimalem Rauschen. Dank seiner Größe verarbeitet der
Sensor eine enorme Lichtmenge und ermöglicht eindrucksvolle Aufnahmen
mit Unschärfe-Effekt.

  VENUS ENGINE - Hochentwickelte Bildverarbeitung


Die neu entwickelte Venus Engine verfügt über mehrere
Rauschunterdrückungssysteme wie Multi-Prozess-NR, Zufalls- und
Blenden-Filter, um eine naturgetreue, hohe Farbwiedergabe und
Bildqualität zu ermöglichen. Der Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor in
Kombination mit dem Venus Engine Bildprozessor ergeben eine
beeindruckende Bildqualität, die weit über die von herkömmlichen
digitalen Kompaktkameras hinausgeht.

  Makroaufnahmen


Mit der neuen FZ1000 erhalten Sie eindrucksvolle Makroaufnahmen bei
einem Mindestfokussierabstand von 3 cm. Sie können ganz nahe herangehen,
um spektakuläre Details von Blüten, farbenprächtigen Insekten oder
einzigartigen Steinen an Flussufern einzufangen.

      4K-Videoaufnahme und
      8-Megapixel-Standbilder

Zusätzlich zur unglaublich detaillierten
4K-Videoaufnahme
(QFHD 4K: 3840 x 2160, 25 Bilder/s in MP4)* bietet die neue FZ1000 auch
eine neue Form der Fotoerstellung. Wenn Sie aus einem 4K-Video ein
3840 x 2160-Standbild (8 Megapixel) ausschneiden, erhalten Sie genau die
Spontanaufnahmen, die bei herkömmlichen Standbildern oft verloren gehen.

* 4K-Videoaufnahme bis zu 29 Min. und 59 Sek.

  Stereo-Zoom-Mikrofon


Die mit der FZ1000 erstellten Videoaufnahmen sind mit einem hochwertigen
und äußerst realistischen Stereoton in Dolby^®
Digital-Qualität unterlegt. Das Stereo-Zoom-Mikrofon verfügt über ein
integriertes Rauschunterdrückungssystem und einen automatischen
Windschutzfilter. Mit dem DMW-MS2*-Stereo/Richtmikrofon können Sie die
Tonaufnahmen der Bildaufnahmesituation entsprechend gestalten.

* Optional erhältlich

  Sanfte elektronische Zoomfahrten in 5 Geschwindigkeitsstufen


Der 16-fach optische Zoom überzeugt bei Videoaufnahmen durch
gleichmäßige Zoomfahrten in fünf Geschwindigkeitsstufen (von langsam bis
schnell), anpassbar an die jeweilige Aufnahmesituation.

      Optische Bildstabilisierung mit Neigungsausgleich

Der integrierte HYBRID O.I.S.+ mit 5-Achsen-Ausgleich ermöglicht
verwackelungsfreie einhändige Videoaufnahmen. Der Stabilisator erkennt
und kompensiert die fünf Bewegungsrichtungen der Kamera: horizontal,
vertikal und entlang der drei Drehachsen. Die Funktion „Waagerechte
Aufnahme“ der FZ1000 erkennt die Horizontallinie eines Motivs und
kompensiert eine eventuelle Neigung der Kamera.

      Hochgeschwindigkeitsvideos in Full-HD

Nehmen Sie mit der FZ1000 Hochgeschwindigkeitsvideos mit 100 Bildern pro
Sekunde in Full-HD-Qualität auf. Diese Videos können Sie dann viermal
langsamer als das Original in atemberaubender Zeitlupe wiedergeben.

      Zeitrafferaufnahmen

Erstellen Sie mit der Kamera stationär Aufnahmen von Motiven wie
astronomische Beobachtungen, aufblühende Blumen oder vorbeijagende
Wolken. Die Serie der aufeinanderfolgenden Bilder kann dann in der
Kamera als Zeitraffervideo zusammengesetzt werden.

  Fokussiersystem mit Linearmotor und DFD-Technologie


Der neu in das Fokussiersystem integrierte Linearmotor der FZ1000
erzielt eine ungefähr 300 % schnellere* Fokussierung. Auch die neue
DFD-Technologie (Depth From Defocus) verkürzt die Zeit für das
Scharfstellen. Der Abstand zum Motiv wird sofort anhand zweier Bilder
mit unterschiedlichen Schärfen berechnet. Das Ergebnis ist ein extrem
schneller Autofokus von ca. 0,08 Sekunden**.

* Interne Untersuchung von Panasonic mit der FZ200.
** CIPA-Standard für Weitwinkel.

      Schnelle Belichtungszeiten von max. 1/4000 Sek.

Schnelle Verschlusszeiten von max. 1/4000 Sek. (Weitwinkel-Brennweiten)
/ 1/3200 Sek. (Tele-Brennweiten) ermöglichen auch von schnellen Objekten
Spontanaufnahmen. Sie können die Blende sogar im Freien öffnen. Max.
1/16000 Sekunden mit einem elektronischen Verschluss reduzieren
Wischeffekte selbst bei starkem Sonnenlicht.


      Serienbildaufnahmen von 12 Bildern/s

Serienbildaufnahmen können mit bis zu 12 Bildern pro Sekunde bei einer
vollen Auflösung von 20,1-Megapixel erstellt werden. Dazu kommt einen
Schnellstart von 0,7 Sekunden* mit kurzer Auslöseverzögerung, sodass mit
der FZ1000 kein flüchtiges Bildmotiv verpasst wird.

* CIPA-Standard.


  OLED Sucher und schwenkbarer LCD


Der OLED Sucher (Live View Finder) der FZ1000 mit 2.359.000-Bildpunkten
sorgt dafür, dass das Sucherbild selbst bei hohem Zoomfaktor und grellem
Sonnenlicht perfekt zu erkennen ist, und ermöglicht eine genaue
Bildgestaltung. Das OLED-Display bietet eine schnelle Reaktionszeit bei
minimaler Zeitverzögerung und verbesserter Auflösung sowie einen
10.000:1 hohen Kontrast für eine hervorragende Farbwiedergabe. Der
bewegliche LCD-Monitor (921.000 Bildpunkte)lässt sich um 180 Grad zur
Seite und dann um 270 Grad nach oben oder unten drehen und ermöglicht so
kreative Aufnahmen.

      Low Light AF

Low Light AF ermöglicht es, auch schlecht beleuchtete Motive scharf zu
stellen. Beispielsweise bei einem Lichtwert von -3, was den
Lichtverhältnissen eines Sternenhimmels ohne weitere Lichtquelle entspricht.

      Pinpoint AF

Mit dem Pinpoint AF können Sie den Zoom von einer 3-fachen auf eine
10-fache Vergrößerung setzen. Damit können Sie z. B. die Pupille in
einem Auge scharf stellen.

  Praktische Verbindung durch Wi-Fi^®


Ferngesteuerte Aufnahme/Bildbetrachtung
Mit der Panasonic Image App nutzen Sie ein Smartphone/Tablet als
Fernbedienung für Zoom, Fokus und Fern-Auslösen.

Einfache Verbindung
Mit einer bloßen Berührung eines NFC-kompatiblen Smartphones/Tablet-PCs
oder durch das Scannen des QR-Codes stellen Sie eine Wi-Fi^® -Verbindung
her.

Easy Share (Einfaches Teilen)
Laden Sie Bilder ganz einfach in soziale Netzwerke hoch und teilen Sie
sie (mit "Panasonic Image App")

Geotagging
Sie können Ihren Fotos über die GPS-Daten des Smartphones/Tablet-PCs die
geografischen Koordinaten zuordnen und sie dann für soziale Netzwerke
freigeben.


  Beeindruckende Effekte


Mit "Creative Control" können Sie Fotos und Videos künstlerisch und
individuell bearbeiten. Sie können auch durch einfaches Schwenken der
Kamera ein dynamisches vertikales bzw. horizontales Panoramafoto aufnehmen.

[Filtereffekte] Expressiv, Retro, Früher, High Key, Low Key, Sepia,
Schwarzweiß, Dynamisch Schwarzweiß, Grob Schwarzweiß**, Sanft
Schwarzweiß**, Impressiv, Hohe Dynamik, Cross-Entwicklung,
Spielzeugeffekt*, Toy Pop*, Bleach Bypass, Miniatureffekt*,
Weichzeichnung**, Fantasie, Sternfilter**, Selektivfarbe, Sonnenschein* / **

* Nicht mit der Funktion „Creative Panorama“
** Nicht bei Videoaufnahmen


      Manueller Zoom-/Fokusring

Der manuelle Ring wird bequem mit der linken Hand bedient und kann zum
Zoomen und Fokussieren verwendet werden. Er ermöglicht eine natürliche,
intuitive Bedienung.

      Fokus-Peaking

Mit dem Fokus-Peaking werden die Bereiche des Bilds, das sich gerade im
Fokus befindet, optisch hervorgehoben. So können Sie sicherstellen, dass
Sie die gewünschte Schärfe eingestellt haben. Es ist auch bei einer
Wi-Fi^® -Bedienung per Smartphone/Tablet für Foto- und Videoaufnahmen
verfügbar.


      Highlight- und Schattensteuerung

Highlight und Schatten können ganz ohne Bildbearbeitungssoftware so
angepasst werden, dass Sie die gewünschten Bilder erhalten. Neben drei
vorgegebenen Einstellungen (höherer Kontrast, geringerer Kontrast,
Schatten aufhellen) können auch drei individuelle Einstellungen
vorgenommen werden.

      Entwicklung von RAW-Daten in der Kamera

Die FZ1000 kann Bilder zur Anpassung der folgenden Einstellungen im
RAW-Format in der Kamera aufzeichnen: Farbraumeinstellung
(sRGB/AdobeRGB), Weißabgleich, Belichtungskorrektur, Fotostil,
intelligent gesteuerter Dynamikbereich, Kontrast, Glanzlicht/Schatten,
Sättigung, Rauschunterdrückung, intelligente Auflösung, Schärfe

      Sonderzubehör

Damit die Kamera noch flexibler eingesetzt werden kann, ist die FZ1000
mit externem Blitzlicht (DMW-FL580L), Stereo/Richtmikrofon (DMW-MS2) und
vielen weiteren Geräten kompatibel. Die Flexibilität der FZ1000 ist um
ein Vielfaches größer als bei herkömmlichen Bridgekameras.

 

Nur angemeldete Nutzer können eine Beurteilung abgeben, bitte anmelden.
 
Powered by Phoca Cart